Aktion 100.000 und Ulmer helft starten in die 46. Spendenrunde

Wer die Aktion 100.000 und Ulmer helft unterstützen möchte, hat mehrfach Gelegenheit dazu. Im Medienhaus können beispielsweise durchgehend Fremdwährungen sowie Mark und Pfennige gespendet werden. Und in den beiden Aktions-Shops der Neuen Arbeit in Ulm und Neu-Ulm ist ganzjährig Benefiz-Verkauf. Dabei sind Kleider genauso zu haben wie Bücher, Kalender und Haushaltswaren vom Teller bis zum Topf.


Mehr dazu erfahren Sie hier.

 

   
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
   
© Neue Arbeit gGmbH