Home

Home

   
   

 


Aktuelle Situation in unseren Secondhand-Läden (Stand 13.01.2022)


Liebe Kundinnen und Kunden,

in unserer Filiale in Ulm gilt seit Dezember 2021 die 2G-RegelZutritt haben nur Geimpfte und Genesene mit gültigem Nachweis. Ausgenommen von der 2G-Beschränkung sind Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren und Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (z.B. Schwangere, Stillende, Krebspatienten, etc.). Für diese Personen ist ein schriftlicher Nachweis über einen negativen Antigen-Test erforderlich.

In unserer Filiale in Neu-Ulm gelten aktuell keine Zugangsbeschränkungen da Bekleidungsgeschäfte in Bayern seit Anfang Januar 2022 in den Bereich "Deckung des täglichen Bedarfs" fallen.

 

Darüber hinaus haben unsere Filialen zu den regulären Zeiten geöffnet. Termine zum Einkauf oder zur Kommissions-Abgabe müssen nicht vereinbart werden, Kontaktdaten werden nicht erhoben. In beiden Filialen besteht Maskenpflicht (FFP2). 

 

Die Filiale Ulm erreichen Sie unter 0731 - 790 339 - 21

Die Filiale Neu-Ulm erreichen Sie unter 0731 - 790 339 - 40

 

Wir freuen uns auf Sie

Ihr Team der Neuen Arbeit

   

Aktuell  

Aktuelle Coronaregelung:

Secondhand Ulm: 2G und Maskenpflicht (FFP2)

Secondhand Neu-Ulm: keine Zugangsbeschränkungen, Maskenpflicht (FFP2)

Unsere Filialen haben zu den regulären Zeiten geöffnet, Termine zum Einkauf oder zur Kommissions-Abgabe müssen nicht vereinbart werden.

   
  • image
  • image
  • image
  • image